Offene Ganztagsgrundschule der Stadt Hagen

Schulfest

Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Grundschule „auf der Heide“ feierten die Schüler und Schülerinnen gemeinsam mit ihren Lehrern, Familien und Freun-den ein großes Schulfest am Samstagnachmittag.

Zahlreiche Spiele und Angebote lockten Hunderte Besucher in das Schulgebäude, was zu großen Parkplatz-problemen rund um die Grundschule führte.

Auf dem Vorplatz hatte sich die Feuerwehr aufgebaut und bot Kindern die Möglichkeit, das Löschen mit einem Feuerwehrschlauch auszuprobieren.


Eine große Kletterwand war das Outdoor-Highlight „auf der Heide“. Wer es schaffte die rund 15 Meter empor zu klettern, der konnte Hohenlimburg bei bestem Wetter beinahe aus der Vogelperspektive genießen.


In der Pausenhalle konnten die Kinder eine „Miniphänomenta“ bewundern. 50 kleine Experimente boten die Möglichkeit, auf spielerische Weise, naturwissenschaftliche Phänomene hautnah erleben zu können.

Unterstützt wird das Projekt, welches von Prof. Dr. Lutz Fiesser (Uni Flensburg) entwickelt wurde, vom Märkischen Arbeitgeberverband (MAV).

Rektor Karl-Heinz Schäfers war begeistert von der Resonanz. „Großer Dank gilt dem Förderverein und der Elternpflegschaft, die sich für dieses Schulfest stark gemacht haben. Hier ist soviel los, dass ich kaum zufriedener sein könnte“, strahlte der langjährige Schulleiter, der sich nicht nur über den Besuch zahlreicher Vertreter des öffentlichen Lebens freute, sondern auch über den Auftritt einer Hohenlimburger Cheerleader-Gruppe.

Eine „Bimmelbahn“ fuhr über das Schulgelände und lud, wem es in der Pausenhalle zu anstrengend wurde, zum Erholen ein.


Dosenwerfen und „Hau den Lukas“ durften nicht fehlen und begeisterten die zahlreichen Schulkinder, die mit ihren Eltern von Klassenraum zu Klassenraum liefen und dabei stetig neue Spiele entdeckten. 

Auch eine Minidisco zählte zu den Attraktionen am Samstagnachmittag, der für die Schule und ihre Besucher zu einem Erlebnis der besonderen Art wurde. Weitere Fotos finden Sie im Fotoalbum zum Schulfest.

Quelle:http://www.derwesten.de