Offene Ganztagsgrundschule der Stadt Hagen

Rucksack-Projekt

Für die Mütter unserer Schulkinder wird ein kostenloser Deutsch-Kurs des Kommunalen Integrationszentrums Hagen angeboten. Dieser soll helfen, die Kinder bei der Sprachentwicklung zu unterstützen. In zwei Stunden pro Woche können Interessierte vormittags in der Heideschule daran teilnehmen.

Unter der Anleitung einer Mütterbegleiterin werden den Teilnehmerinnen Begriffe und Themen vorgestellt, die die Kinder im Deutsch- und Sachunterrich erlernen sowie Dinge, die mit dem Schulalltag zu tun haben. Somit haben die Mütter die Möglichkeit, sowohl das im Unterricht Erlernte im Alltag zu nutzen, als auch ihren Kindern besser bei den Hausaufgaben helfen zu können. Gleichzeitig erweitern sie ihre Deutschkenntnisse.

Ein weiteres Ziel des Rucksackprojektes ist die Förderung der Zweisprachigkeit. Eine zweite Sprache lässt sich nur dann erlernen, wenn auch die Grundstrukturen der Muttersprache gefestigt sind. Aus diesem Grund gibt es zu vielen Themen auch Texte in der Muttersprache.